Impressum


 

Für den Inhalt dieser Seite sind Caroline Riggert, Georg Gremske und Danny Jank verantwortlich.

Bitte beachtet unsere AllGemeinen
Bestimmungen! Vielen Dank.

 
 

1. Inhalte: Der Betreiber übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, die sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, welche durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

 

 
 

2. Verweise und Links: Sofern auf Verweisziele ("Links") direkt oder indirekt verwiesen wird, die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, haftet dieser nur dann, wenn er von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Für darüber hinausgehende Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist. Diese Einschränkung gilt gleichermaßen auch für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Der Film 501 Übergangsweise ist von Caroline Riggert und Georg Gremske konzeptioniert worden. Design, Text und Gestaltung wurden von Georg Gremske entwickelt. Produktion und Schnitt wurden durch Danny Jank, Caroline Riggert und Georg Gremske realisiert. Die Musik zum Film gestaltete die Band KaltRosa.
Alle Rechte vorbehalten. © 2013 GREJANRIG

 

Fünf Minuten.
Drei Perspektiven.

Ein Film über Grenzen in Berlin.

5.01 Übergangsweise

© 2013

zurück

Links

Mittwoch, 28. Juli 2021